Echter Salbei 'Extrakta' (Salvia officinalis 'Extrakta')

Weitere Bezeichnungen: Garten-Salbei, Heilsalbei, Schmale Sofie, Zahnblatt
Pflanzenfamilie: Lippenblütengewächse (Labiatae)
Herkunft der Pflanze: Europa, Nord-Afrika / Orient

Eigenschaften & Verwendung: 70/35
– Ein-Jährig
– Zwei-Jährig
– Staude
– Halbstrauch
– Strauch
– Baum

– Kletterpflanze
– Hängepflanze
– Kriechpflanze
– Ufer- und Sumpfpflanze
– Wasserpflanze
– Essbar
– Heilkraut
– Gewürzpflanze
– Aphrodisiakum
– Zier-/Blütenpflanze
– Grün-Dünger
– Bienen-/Hummel-Weide
– Schmetterlings-Weide
– Vogel-Weide
– Giftig
– Duftpflanze
– Färberpflanze
– Räucherpflanze
– Obst/Fruchtgemüse
– Blatt-/Stielgemüse

Gut zu Wissen
Der Echte Salbei ist im Mittelmeerraum verbreitet. Die Pflanze besitzt einen aromatischen Duft und kann in der Naturheilkunde vielfältig angewendet werden. Die hier angebotene Thüringer Züchtung ist eine blattreiche Sorte mit hohem Gehalt an ätherischem Öl bis 2,5%.



Saatgut: 2.80 EUR
verfügbare Samentüten: 3 (ca. 100 Samen pro Samentüte)

Pflanzung & Pflege
Aussaat: März - August
Frosthärte: Frosthart (-15 Grad und kälter)
Licht:
Wasserbedarf:
Blüte
Farbe:
Zeitspanne: Mai - Juli